Heizungswasserbehandlung ohne Betriebsunterbrechung

Wir bieten mit unserer permaLine PT-IL 20 Inline-Systemaufbereitung die Möglichkeit der Heizungs- Wasserbehandlung ohne Betriebsunterbrechung und Erneuerung des Heizungswassers durchzuführen. Entmineralisierung – pH-Wert-Regulierung – pH-Wert Stabilisierung im laufenden Betrieb der Heizungsanlage Filterung des eingefüllten Heizungswassers und Abscheidung unerwünschter Schlamm- und Magnetitbestandteile im Heizungswasser bei älteren Anlagen. Die geforderten Werte der VDI 2035 werden eingehalten. Diese Methode minimiert auch die Notwendigkeit der Systementlüftung und spart Arbeitsaufwand und Zeit und Probleme im Betrieb der Heizkörper und sonstiger Wärmekörper.